Ensemble

Johanna Köster
Gertrud Starke, diverse Rollen

*1992, aufgewachsen in Hamburg, studierte Skandinavistik und Gender Studies in Berlin, bevor sie ihr Schauspielstudium an der Zürcher Hochschule der Künste aufnahm.
2015 Austauschsemester an der Theaterakademie Helsinki. Köster spielte u. a. am Zürcher Schauspielhaus, Kampnagel Hamburg, Teater Viirus in Helsinki/Finnland, sowie Regionteatern Blekinge Kronoberg in Växjö/Schweden.
In der Spielzeit 2018/2019 war sie Ensemblemitglied am Vorarlberger Landestheater und gastiert dort regelmässig.
Seit 2015 ist sie Teil des queer-feministischen Performance-Kollektivs „Cointreau on Ice“ und Rapperin. Als „Jiggles“ brachte sie 2020 ihre erste EP 6+1 heraus.